Zusammenarbeit

Transportpartner

Perro-Express
Transporte für den Tierschutz
» http://www.perro-express.com/

Hundeschulen und Hundepensionen

Anna Schächer – Hundertraining für Menschen mit Hund
Hundetraining im Hunsrück und in Seligenstadt
» http://www.natürlich-mit-hund.de/
Julia Kolb & Ralf Dollinger – Hundetraining Bad Vilbel
Hundepsychologie, Verhaltensberatung, Therapy, Hundetraining
» http://www.ht-bad-vilbel.de/
Sonja Bauer
Mobile Hundeschule, Hundeerziehung, Verhaltensberatung, klass. Homöopathie für Tiere
» http://www.das-hundetraining.de
Julia Lamm – Hundeverhaltensberatung
» http://hundeverhaltensberatung.jimdo.com
Lis Newman – Hundetrainerin
Handy: 0162 4852323
E-Mail: newman.lisa@t-online.de
Hundeschule & Pension Lemke-Bickel
Information vor der Anschaffung eines Hundes, Ausbildung und Hundepension
» http://www.gut-erzogener-hund.de/
Hundepension Hundetipi
Hundebetreuung für den Raum Bad Vilbel, Karben, Frankfurt am Main, Bad Homburg und Oberursel
» http://www.hundetipi.de/
Tierhotel “An der Burg Breuberg”
Hunde- und Katzenpension mit “familiärer” Betreuung
» http://www.tierhotel-anderburgbreuberg.de/

Aktive ehrenamtliche Unterstützung

Wir möchten hier der studioX Werbeagentur ganz herzlich für die ehrenamtliche Gestaltung unseres Flyers danken. Er ist wirklich toll geworden.

Sonstiges

Gaby´s mobiler Hundesalon
Eingehende Beratung, Unterwolle entfernen, Schneiden, Scheren Krallen- und Pfotenpflege
» Flyer

Hilfe bei der Vermittlung

Wir danken www.tiervermittlung.de für Ihre Unterstützung bei der Vermittlung unserer Schützlinge

Wir danken www.hunde-in-not.com für die Unterstützung bei der Vermittlung unserer Schützlinge

Befreundete Vereine

Unsere ART – art|ge|recht [Adj. ; Bio.] einer Tierart gerecht werdend
Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur / Epikur von Samos

Über unsere Art und Weise
Genauso wenig wie wir nie wegschauen, wenn kleine Kinder vernachlässigt, gequält, misshandelt und nicht kindgerecht behandelt werden, sehen wir nicht weg, wenn es um Tiere geht, denen Menschen weder Achtung noch Respekt entgegenbringen.

Unser Verein, der sich aus Personen unterschiedlicher Natur und vielfältigen Interessenschwerpunkte formte, kämpft für die Rechte der Tiere und insbesondere deren artgerechte Haltung. Darunter verstehen wir eine Form der Tierhaltung, die sich an den natürlichen Lebensbedingungen der Tiere orientiert und ihnen somit ermöglicht, ihre naturgegebenen Verhaltensweisen beizubehalten.

Einen wesentlichen Bestandteil unserer Vereinsarbeit sehen wir in der Kooperation mit anderen Tierschutzvereinen und -initiativen. Wir arbeiten an einem Netzwerk, welches sich gegenseitig unterstützt. Die Kräfte bündeln, gemeinsam an einem Strang ziehen. Voneinander lernen und miteinander arbeiten. Durch Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Tierschutzorganisationen können wir mit unserer Arbeit mehr erreichen – gemeinsam sind wir stark!

Unsere Ziele –
Hilfe bei nicht artgerechter Haltung und Misshandlungen
gegenüber Tieren, auch überregional und aus dem Ausland – denn Tierschutz kennt keine Grenzen. Hierzu gehört auch die Erstattung von Strafanzeigen bei Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und der auf seiner Grundlage erlassenen Rechtsverordnungen.

Prävention statt Katzenjammer und Bellos Jaulen. Ganz besonders am Herzen liegt uns die Aufklärungsarbeit zur artgerechten Tierhaltung. Vor der Anschaffung eines Haustieres beraten wir Sie individuell, welches Tier am besten zu Ihren persönlichen Lebensumständen passt. Durch Information wollen wir Verständnis für das Wesen und die Bedürfnisse der Tiere wecken.

Mit Rat und Tat möchten wir bei allen Problemen rund um das Haustier zur Seite stehen. Sei es, ob ein Tier abhanden gekommen oder krank ist, Verhaltensauffälligkeiten zeigt oder der Tierhalter sich überfordert sieht Unterbringung und Vermittlung von Tieren, die durch Missbrauch oder Quälerei gezeichnet sind oder aus anderen Gründen ihr Heim verloren haben.


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! Warum diese Homepage? Ganz einfach – ich möchte Sie auf dieser Homepage für eine Flugpatenschaft begeistern. Warum eine Flugpatenschaft? Weil es ohne die Unterstützung tierlieber Touristen nicht möglich wäre, die Arbeit zu leisten, die von vielen hundert Tierschützern gemeistert wird.

Flugpaten retten Tierleben!

Hier informieren wir über Flugpatenschaft und beantworten alle Fragen rund um das Thema Flugpaten und Tiere aus dem Süden. Wir helfen Gisela Zifferer und dem Tierheim VALLE COLINO in La Laguna Teneriffa, dass bis zu 400 ausgesetzte, misshandelte und aufgefundene Tiere beherbergt. Ohne Flugpaten haben diese Tiere keine Chance. Helfen auch Sie!

Zusammen mit befreundeten Tierschützern unterstütze ich Gisela Zifferer seit einigen Jahren. Das erste Mal lernte ich Gisela kennen, als ich bei Ihr selbst als Flugpatin zu Gast war. Ich wohnte bei ihr und begleitete sie auf ihren täglichen Wegen ins Tierheim, Tierärzten und an den Flughafen. Nach vier Tagen Aufenthalt flog ich nicht nur mit 7 Hunden nach Deutschland, sondern vor allem mit vielen Eindrücken und einem guten Gefühl. Ab da war klar: ich muss diese Frau und ihre Arbeit, so gut ich kann und so sehr es meine Zeit erlaubt, unterstützen. Zu meiner Freude fand ich schnell weitere Anhänger, und so teilen wir uns die Arbeit gut auf.

Seit 2005 fliegen ich regelmäßig nach Teneriffa und helfe, wo zu helfen ist. Von Deutschland aus suche ich, in sehr kleinem und privaten Rahmen, Pflege- und Endstellen, koordiniere Flugpaten und übernehme die Transporte. Ich bin keinem Tierschutzverein zugehörig und mache diese Arbeit ehrenamtlich, aber vor allem aus tiefster Überzeugung.

Gisela verdient meinen ganzen Respekt und nicht nur meinen, sondern auch den all unserer tierlieben Helfer, Freunde und Bekannten, die entweder ein Tier von Gisela aufgenommen haben oder für uns als Flugpate fungieren. Auch sie können helfen und ein Tier retten – werden Sie Flugpate!

Für den Inhalt der Seiten sind die jeweiligen Webmaster verantwortlich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.