Truco – vermittelt!

Geschlecht: Rüde
Alter: 18 Monate
Rasse: Mischling
Grösse: 43 cm

Wir haben Truco an seinem letzten Tag aus einer Perrera in Almeria gerettet. Auch er wurde von seinen Besitzern nicht mehr gewollt und kurzerhand dort zum Töten abgegeben. Wir suchen für den Süßen ein liebevolles Zuhause…

Post aus dem neuen Zuhause:

Hallo ihr Lieben,
sorry dass ich mich jetzt erst melde aber es war einfach alles so aufregend und neu für mich, das ich es einfach nicht geschafft habe. Also mir geht es richtig gut und meine Menschen habe ich auch völlig um die Pfote gewickelt, aber das wusstet ihr bestimmt schon 😉 Ich habe in diesem Jahr meinen ersten richtigen Urlaub an der Nordsee gemacht und dabei meine neue Familie etwas n den Wahnsinn getrieben, denn ich bin ein leidenschaftlicher Schwimmer und Taucher. Es muss ein Seehund in mir stecken;) Manchmal hatte mein Frauchen richtig Angst um mich wenn ich einfach so unter der Wasseroberfläche verschwunden bin um einen Stein, der aber sowieso viel zu groß und zu schwer für mich war, aus dem Wasser zu fischen. Aber das schönste war der riesige, endlose Strand an dem man einfach ohne Ende rennen konnte, bevorzugt natürlich hinter den Möwen her;) Oder natürlich hinter meinem Lieblingsspielzeug, dem Ball!
Damit ihr sehen könnt wie gut ich im Ball jagen bin habe ich euch auch noch ein paar Photos mit angehängt. Eine etwas traurige Mitteilung habe ich aber leider auch noch. Sissy ist leider am 27.10.2011 verstorben:(, einen Monat vor Ihrem 17. Geburtstag. Deshalb war meine Familie sehr traurig, aber ich habe mit meiner superlieben und tröstenden Art gut auf ALLE aufgepasst. Sie hatte ja auch ein schönes und langes Leben und hat sich Ihre Ruhe wirklich verdient.
Ansonsten geht es uns allen prima und wir freuen uns auf Weihnachten und all die vielen schönen Stunden die wir gemeinsam verbringen werden. Ich freue mich besonders auf die grandiosen Spielstunden, na ja und auch auf die Trainingsstunden, in meiner Hundeschule, in der ich mit meinen kleinen und großen Freunden 2x die Woche eine ganze Stunde einfach nur rumbalgen, rennen und baden kann. Besondre neugierig bin ich auf den Schnee den es hier geben soll, bin mal gespannt wie sich so Schneespaziergänge so anfühlen.
So, jetzt reichst aber auch;)

Wir, die ganze Familie, wünschen ALLEN ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und nur das Beste für das kommende Jahr 2012 😉

Mit vielen lieben Grüßen
Truco 😉

Hier ein paar Bilder seiner Rettung:

... was so ein Bad und eine neue Frisur ausmachen...

... lässt alles lieb über sich ergehen...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.