Paco

Geschlecht: Rüde, kastriert
Alter: ca. 5-6 Jahre
Rasse: Chihuahua-Mix
Grösse: ca. 34 cm

Paco wurde auf Santorin/Griechenland von seinen Besitzern zu einer befreundeten Tierärztin gebracht, angeblich wäre er 7 Jahre alt und sollte nun eingeschläfert werden. Die Tierärztin brachte es jedoch nicht übers Herz, da Paco auf sie noch sehr agil wirkte. So fragte sie bei uns um Hilfe an.

Im Mai 2017 durfte Paco dann von Santorin nach Deutschland reisen. Hier stellte sich bei der ersten tierärztlichen Untersuchung jedoch heraus, dass Paco eher 13-14 Jahre alt ist. Er hat Herzprobleme, Arthrose, hört schwer und seine Sehfähigkeit ist ebenfalls stark eingeschränkt.

Da wir Paco in seinem Alter keine Vermittlung mehr zumuten wollten und die Pflegestelle ihn auch schon sehr ins Herz geschlossen hatte, haben wir zusammen mit ihr beschlossen, Paco dort seinen Lebensabend als Dauerpflegehund verbringen zu lassen.

Deshalb suchen wir nun für die anfallenden Kosten Paten, die uns helfen, diese zu decken.

Paten gesucht

Wenn Sie eine Patenschaft oder Teilpatenschaft für Paco übernehmen möchten, rufen Sie uns einfach an unter 06073-5090117 oder füllen Sie unser Patenschaftsformular aus oder überweisen Sie Ihre Spende bitte mit dem Stichwort “Paco” auf unser Konto

Tierschutzverein Hunde in Not Rhein-Main e.V.
Spendenkonto 270 70 710, Sparkasse Oberhessen, BLZ 518 500 79
IBAN: DE66 518500790027070710
BIC: HELADEF1FRI

Wir danken Herrn Jürgen M. für die Übernahme einer Teilpatenschaft.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.