Floyd

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 5 Monate
Rasse: Mischling
Größe: vermutlich mittelgroß werdend

 

Frühjahr auf Santorini/Griechenland bedeutet natürlich auch immer Welpenzeit und so wurde für einen Wurf Welpen um Hilfe bei den Tierschützern gebeten. Eine Familie hatte eine trächtige Streuner-Hündin bei sich aufgenommen, die Anfang Februar geworfen hatte. Die Mutter und einen Welpen hat die Familie behalten, aber für die anderen fünf Welpen (2 Rüden und 3 Hündinnen) brauchen sie nun ein Zuhause. Doch auf der Insel haben die Welpen keine Zukunft, deshalb wandten sich die Helfer an uns, und so hatten wir wieder 5 kleine Hundebabies, die eine Familie suchen. Für drei Welpen haben wir schon ein Zuhause gefunden, ein Rüde und ein Mädchen sind noch „zu haben“.

Floyd heißt der kleine Rüde, der der schüchternste im Rudel ist. Er braucht ein wenig, um sich an fremde Geräusche zu gewöhnen, schließt sich aber schnell an die Menschen an, mag es auch, zu kuscheln, und im Schlepptau von den anderen zu spielen. Was das kleine Männlein jetzt braucht, ist ein lieebvolles, geduldiges Zuhause, dann wird es sich zu einem tollen Familienhund entwickeln. Gibt es bei Ihnen nicht ein Plätzchen für den kleinen Floyd?

Wir würden Floyd gerne so schnell wie möglich nach Deutschland holen, doch dafür brauchen wir zum einen Ihre finanzielle Unterstützung zum anderen eine Endstelle.

Floyd

Kommentare sind geschlossen.