Mango

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 5 Monate
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe aktuell 50 cm, 12 kg

 

Mango und sein Bruder Kiwi wurden im Januar 2021 in der Perrera von Almeria/Spanien abgegeben. Wir wollten diese beiden freundlichen Rüden nicht ihrem Schicksal überlassen und baten unseren Tierschutzfreund Marcos, sie abzuholen.

So durften sie in die Hundepension umziehen. Mango ist mit seinem beigen Fell und den lustigen weißen „Socken“ die helle Variante der beiden Geschwister. Beide sind zwei welpentypisch verspielte junge Rüden, die neugierig die Welt erkunden. Sie sind aktive Hunde, die beschäftigt werden möchten, sie lieben es herumzutollen, genießen aber dazwischen auch gerne ihre Streicheleinheiten. Auch Kinder scheinen sie zu mögen, sie trafen in Spanien mit einer Gruppe Schulkinder zusammen und haben die Zeit sichtlich genossen.

Mittlerweile durften die beiden Brüder im Februar 2021 nach Deutschland reisen. Sie zeigen sich auch hier als freundliche und zugängliche junge Hunde.

Was Mango jetzt braucht, ist ein endgültiges Zuhause bei Menschen, die die nötige Zeit und Geduld haben, einen Welpen zu erziehen. Menschen, die wissen, dass Welpen wie Kleinkinder sind, die man anfangs nicht alleine lassen kann, die immer etwas zu kauen suchen und alles gebrauchen können… Möchten Sie sich auf das Abenteuer „Welpe“ einlassen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Mango kann in seiner Pflegestelle in Rodgau besucht werden.

Neues von Mango

 

Mango

Kommentare sind geschlossen.