Moglis

Geschlecht: Rüde, kastr.
Alter: ca. 8 Jahre
Rasse: Schäferhund
Größe: Schulterhöhe 60 cm, 45 kg

 

Der freundliche Moglis hat 6 Jahre seines Lebens in einem kleinen Dorf auf Kreta/Griechenland an einer 1m langen Kette zugebracht. Endlich, nach endlos langen Überredungsgesprächen war der Besitzer bereit, Moglis seiner Retterin zu überlassen. So durfte er mit ihr nach Athen reisen und lebt dort jetzt schon 2 Jahre in einer Hundepension. Seine Retterin besucht ihn so oft sie kann, jedoch wünscht sie sich so sehr ein richtiges Zuhause für Moglis.

Moglis darf die meiste Zeit bei der Pensionsbesitzerin mit im Haus leben, verträgt sich dort mit den 7 anderen Hunden ohne Probleme, nur Katzen mag er nicht. Er läuft gut an der Leine, mag Menschen und benimmt sich manchmal so verspielt wie ein Welpe. Wir möchten Moglis die Chance auf ein artgerechtes Leben geben, bei Menschen die ihn wertschätzen und ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Melden Sie sich bei uns, und Moglis könnte schon bald neben Ihnen auf dem Teppich liegen!

Wir würden Moglis gerne so schnell wie möglich nach Deutschland holen, doch dafür brauchen wir zum einen Ihre finanzielle Unterstützung zum anderen eine End- oder Pflegestelle.

Sie können Moglis direkt adoptieren oder erst einmal als Pflegehund aufnehmen. Als Pflegestelle hätten Sie die Möglichkeit zu schauen, ob sie in Ihre Familie passt und Sie könnten dann entscheiden, ob Sie sie behalten möchten. Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn Sie im Großraum Bad Vilbel, Frankfurt oder Aschaffenburg wohnen. Bei Interesse melden Sie sich bei uns, Moglis könnte bald nach Deutschland in sein neues Zuhause reisen.

Moglis

Kommentare sind geschlossen.