Saimon

Geschlecht: Rüde, kastriert
Alter: 2 Jahre
Rasse: Podenco Canario
Größe: Schulterhöhe 70cm

Saimon kommt von einem kleinen Verein aus Lanzarote/Spanien.

Er ist ein Chameur und schleicht sich in jedermans Herz. Egal Mann, Frau, Kind Katze, Hund, zu jedem ist er freundlich. Saimon ist stubenrein, bleibt alleine, fährt gut mit im Auto, ist leinenführig…….. Ein toller Kerl.

Er sollte dort in der Tötungsstation enden, denn Saimon kam mit einer schweren Hüftgelenksdysplasie zur Welt. Auf der linken Seite belastet er deshalb sein Bein nicht, folglich ist auch keine Muskulatur vorhanden. Um ein Leben ohne Bereinträchtigung zu führen, benötigt Saimon links ein neues Hüftgelenk, geschätzte OP-Kosten 3800.-€ . Dies können wir natürlich nicht leisten, wir brauchen deshalb dringend finanzielle Hilfe!

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende dem schönen Burschen ein schmerzfreies Hundeleben zu ermöglichen.

Saimon kann in seiner Pflegestelle in Lohnsfeld besucht werden.

Die Reise in den schönen Pfälzerwald ist
lohnenswert, weil die Pflegestelle immer mehrere Pflegepodis hat und
ausserdem ein Freilauf zur Verfügung steht.
Bitte die Pflegestelle direkt anrufen, Tel: 0176-58425256 !

Saimon

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.