Starsky

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 6 Monate
Rasse: Labrador-Mischling
Größe: Schulterhöhe akt. 52 cm, 21,5 kg

 

Starsky wurde zusammen mit seinem Bruder Hutch neben einer Mülltonne in Athen gefunden. Vermutlich wurden sie ausgesetzt. Unsere Tierschutzfreunde konnten die beiden Welpen nicht ihrem Schicksal überlassen und fragten uns um Hilfe für die beiden.

Sie wurden von den Tierschützern gesichert und bei einer Tierfreundin untergebracht. Mittlerweile durften beide nach Deutschland reisen und sind hier in eine Pflegestelle eingezogen.

Beide sind liebe verschmuste Hundewelpen. Sie sind sehr anhängliche, verspielte und neugierige Kerlchen. Nachdem beide wohl die „Labbi-Gefräßigkeit“ geerbt haben, sind sie auch immer für etwas Fressbares zu haben. Starsky ist der Lebhaftere von den beiden, er genießt die ausgedehnten Spaziergängen und möchte aktiv beschäftigt werden. Mit anderen Hunden und auch mit Katzen ist er verträglich. Er ist einfach ein aufgeweckter lebenslustiger kleiner Hundemann, der gerade die ersten Grundkommandos lernt.

Wir suchen für Ihn jetzt dringend ein eigenes Zuhause in einer aktiven Familie, die ihn alters- und artgerecht fordern und erziehen kann. Sind Sie vielleicht auf der Suche nach einem tollen Begleiter, haben Sie ausreichend Zeit und Geduld Starsky alles beizubringen, was er für ein glückliches Hundeleben braucht? Dann melden Sie sich bei uns.

Starsky kann in seiner Pflegestelle in Dormitz besucht werden.

Starsky

Kommentare sind geschlossen.