Triantafyllia (Rose)

Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter: 3 Jahre
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 51 cm, 20 kg

 

„Ihr Name ist Triantafyllia, das ist griechisch und heißt auf deutsch Rose. Eine Rose unterscheidet sich von allen anderen Blumen, sie ist ein Symbol für tiefe Gefühle um Liebe und Leidenschaft, ebenso für den Frühling, der die Ewigkeit aufzeigt. So wie unsere Triantafyllia (Rose), die sich mit ihrer Freundlichkeit und Zuneigung zu Menschen von vielen anderen Streunern unterscheidet. Ihr nobler Charakter und Verträglichkeit mit anderen Hunden ist ganz hervorragend, sie liebt es im Haus zu sein und will alles richtig machen, um ihren Menschen zu gefallen.“

Mit dieser Beschreibung bat uns eine Tierschützerin in Athen/Griechenland um Hilfe für diese liebenswerte Hündin, die schon 1 Jahr in einer Pension sitzt und einfach die Chance auf ein Leben in einer Familie, mit Menschen, die sie lieben, mehr als verdient hat. Möchten Sie vielleicht dieser schönen Rose einen Platz in Ihrem Herzen und Ihrem Zuhause geben, dann melden Sie sich schnell bei uns!

Wir würden Triantafyllia (Rose) gerne so schnell wie möglich nach Deutschland holen, doch dafür brauchen wir zum einen Ihre finanzielle Unterstützung zum anderen eine End- oder Pflegestelle.

Sie können Triantafyllia (Rose) direkt adoptieren oder erst einmal als Pflegehund aufnehmen. Als Pflegestelle hätten Sie die Möglichkeit zu schauen, ob sie in Ihre Familie passt und Sie könnten dann entscheiden, ob Sie sie behalten möchten. Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn Sie im Großraum Bad Vilbel, Frankfurt oder Aschaffenburg wohnen. Bei Interesse melden Sie sich bei uns, Triantafyllia könnte bald nach Deutschland in ihr neues Zuhause reisen.

Triantafyllia (Rose)


Kommentare sind geschlossen.