Dana

FrontGeb.: 01.04.2010
Gest.: 30.04.2016

 

Ich habe nie verstanden, dass du kleine Spanierin keine Sonne mochtest,
aber Schnee und Wasser geliebt hast.
Du warst immer mittendrin als wie nur dabei.
Durch dein fröhliches Wesen hast du uns verzaubert.

Immer wenn wir von Dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Tränen rollen über unsere Wangen,
unsere Herzen halten Dich gefangen.
So, als wärst Du nie gegangen.

Danke Frau Müller-Bernard für den Sonnenschein,den wir eine Weile geniesen durften.
Mir hat dieser Text geholfen, weil ich Danas Tod nicht verstehen konnte:

Mir wurde klar, dass jedes Mal, wenn ich einen Hund verliere,
sie einen Teil meines Herzens mitnehmen, und dass jeder Hund,
der neue in mein Leben tritt, mir ein Teil seines Herzens schenkt.
Wenn ich nur lang genug leben sollte, wird jeder Teil meines Herzens „Hund“ sein
und ich werde genauso großmütig und liebend wie sie werden.
(Verfasser ist leider unbekannt)

Geschlecht: Hündin
Alter: 1 Jahre
Rasse: Mischling
Grösse: 35 cm

Dana saß in einer kleinen Auffangstation in Almeria. Sie ist eine liebe Hündin, die altersgemäß verspielt ist und dringend auf eine Familie wartete.

Post vom 10. 06. 2012

Hallo liebe Frau Müller-Bernard,
jetzt bin ich schon ein Jahr in Deutschland und wollte mich mal wieder melden. Mir geht es super, Autofahren ist kein Problem mehr und der Tierarzt wird nicht mein Freund, aber ist schon okay so. Bald fahre ich in Urlaub ans Meer, das wird sicher super, denn ich liebe Wasser, glücklicherweise habe ich ja einen Bach auf unserem Grundstück. Das mit meinem Körbchen habe ich mit Rocky geregelt, denn wir passen beide rein 🙂 . Ich schicke noch ein paar Bilder von mir und meinen Freunden und natürlich auch liebe Grüße von meiner Familie.
Lieben Gruß Dana

Post aus dem neuen Zuhause:

Post von Dana,
jetzt bin ich schon über 4 Monate hier und dachte da schreib ich mal wieder.
Ich habe ein paar Bilder mitgeschickt von meinem besten Freund.
Obwohl Frauchen immer sagt Katzen wollen nicht abgeschleckt werden, stimmt das nicht Rocky mag das wohl, naja ein bisschen. Aber was doof ist, der legt sich immer in mein Körbchen und dann ist das voll :-), aber ich habe ja zwei.
Hier ist immer was los und das finde ich toll, denn ich mag Besuch, besonders wenn die auch einen Hund oder Kinder haben. Ich habe hier so viele neue Freund, die kann ich nicht an meinen Pfoten abzählen ;-).
Alle finden mich süß und wenn die nach meiner Rasse fragen sagt Frauchen immer Südspanischer Wasserhütehund, weil ich immer nass bin. Ich kannte ja kein Wasser zum schwimmen, aber jetzt ist kein Bach vor mir sicher.
So ganz lieben Gruß Dana

Dana in ihrem neuen Zuhause:

Hallo, Post von Dana,
mit den Katzen verstehe ich mich gut. Das heißt, ich habe verstanden, nicht jagen und nicht ablecken, wollen die nicht, komisch J Karlchen der Kater muß sich ausruhen. Er hat eine Bissverletzung, nein nicht von mir! Von dem bössen Nachbarskater. Wäre ich dabei gewesen, ich hätte ihn verteidigt, wie ein Löwe, seht ihr ja auf dem dritten Bild. Ich habe nämlich auch vor gefährlichen Drachen keine Angst, aber meine Aufregung war umsonst, der war aus Stoff. Ich war auch schon verreist, das war super aufregend. Nur zwei Tage aber spannend. Mit der Box mitfahren finde ich immer noch nicht so toll. Frauchen meint ich habe vielleicht noch schlechte Erinnerungen an Transportboxen, aber da es immer wieder nach Hause geht, wird es jedesmal besser.
So liebe Grüße bis zum nächsten mal
Eure Dana

Hallo, liebe Frau Müller-Bernard,
es ist schon schön zu sehen was Dana für eine Entwicklung durchgemacht hat. Sie hat nicht super schönes Fell bekommen und es ist aus der süßen Maus eine richtig hübsche Dame geworden. Man merkt jetzt, wo sie angekommen ist, was für eine fröhliche aber auch freche sie seien kann. Sie liebt alle Kinder und Hunde in der Nachbarschaft, soweit sie auf Gegenliebe stößt. Aber manche Sachen sieht man jetzt auch, sie kennt kein Spielzeug, nicht mal Bällchen, aber Stöcke sind ganz toll, sowie Kauknochen, wir haben ihr einen Kongknochen gekauft, der mit Leberwurst gefüllt, der Hit ist oder der Kong mit Leckerlis gefüllt. Sie ist sehr gelehrig und ein richtig fröhlicher und wir hoffen auch glücklicher Hund geworden.
Lieben Gruß von uns

Dana in ihrem neuen Zuhause:

Dana in Almeria:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.