Nora

Geschlecht: Hündin
Alter: 9 Monate
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe 37cm, 8 Kg

Eine englische Touristin fand unsere kleine Nora im Sommer am Strand, als sie tagelang immer an dieselbe Stelle zum Futter erbetteln kam. Als sie nun abreisen mußte, brachte sie es nicht übers Herz, die Kleine einfach zurückzulassen. In ihrer Not nahm sie sie mit und brachte sie zur Tierärztin auf der Insel, die uns um Hilfe für das aufgeweckte Welpchen bat, das wie ein Miniaturschäferhündchen aussieht.

Wir brachten Nora in einer Hundepension unter und im November ’17 durfte sie mit einem Flugpaten nach Deutschland reisen. In ihrer Pflegestelle zeigt sich Nora als fröhliche, unkomplizierte Junghündin, war gerade läufig gewesen und ist sehr zutraulich.

Mit den anderen Hunden verträgt sie sich, ist aber Futter neidisch und will immer der Chef sein, solange das funktioniert, gibt es keine Probleme. Wir denken, dass Nora aber besser als Einzelhund aufgehoben wäre, mit viel Hundekontakt außerhalb, doch ihre Menschen hat sie dann ganz für sich allein. Ihre neue Familie sollte viel Zeit für Nora haben, sie ist altersentsprechend agil und will beschäftigt werden.

Gefällt Ihnen das freundliche Hundemädchen mit den lustigen Ohren, dann kommen Sie einfach zu Besuch!

Nora kann in Ihrer Pfleegstelle in Großostheim besucht werden.

Nora in der Pflegestelle

Nora auf Santorini

Nora

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.