Aktuelles

Hier finden Sie unser News-Archiv – viel Spaß beim Stöbern!

Dringend Pflegestellen gesucht!!!

Wir suchen dringend nette Menschen, die bereit sind als Pflegefamilie einen unserer Schützlinge aufzunehmen und ihm bis zu seiner Vermittlung zu helfen, sich auf sein neues Leben vorzubereiten. Der Verein trägt in dieser Zeit die Kosten für den Hund, lediglich die Futterkosten sind selbst zu tragen.

Wenn Sie uns als Pflegestelle unterstützen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@hundeinnot-rheinmain.de

oder melden sich unter der Telnr.: 0176 70256298 

Stammtischtermin am 26.04.2024

Unser nächster Stammtisch findet am 26.04.2024 ab 18:00 Uhr statt!

Restaurant Carl’s
Carl-Schurz-Straße 33
61118 Bad Vilbel

Anfahrtsbeschreibung

Jede/r ist hierzu herzlichst eingeladen….
WIR FREUEN UNS AUF EUCH/SIE !!!!

Lazarus braucht dringend einen warmen Platz!!!

Unser Lazarus ist als Gasthund seit dem Sommer 2020 im Tierheim Kleinheubach untergebracht. Die Nässe und Kälte setzen ihm ziemlich zu, was seinen Knochen und Gelenken nicht besonders gut tut. Vergeblich suchen wir schon seit beginn der kalten Jahreszeit nach einem passenden Platz für ihn. Aufgrund seiner Vergangenheit und körperlicher Beschwerden, kann er große Strecken oder Treppen nicht gut laufen. Wir suchen für den älteren Herren nun ganz DRINGEND ein ebenerdiges Zuhause oder wenigstens eine Pflegestelle mit Garten.

Lesen Sie hier mehr zu Lazarus.

 

Wir wünschen ein frohes, gesundes Neues Jahr!

Das Team von „Hunde in Not Rhein-Main wünscht allen Tierfreunden und Ihren Haustieren ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für´s neue Jahr 2021!

Hier geht’s zur aktuellen Weihnachtspost

Wir möchten allen Spendern herzlichst DANKE sagen, die uns unterstützen die Kosten für unsere Schützlinge aufzubringen.

Verena R.
Gudrun H.
Stefan B.
Helga H.
Claudia L.
Daniela R.
Amadea S.
Günter L.
Margitta L.
Christina Andrea M.

Die Welpen auf Santorini

Stellvertretend stellen wir Ihnen hier einige der Welpen von Santorini vor damit sie vielleicht ein Zuhause finden. 

Öffentlicher Spaziergang auf Santorini