Iris

Geb.: 01.01.2003
Gest.: 24.09.2014

Meine Augen waren müde,
der Tod, er schloß sie zu.
gönnt mir meinen Frieden,
gönnt mir meine Ruh´.

Iris durfte noch mehr als ein Jahr bei seinem Pflegefrauchen verbringen, die sich liebevoll um sie gekümmert hat. Nun hatte sich ihr Gesundheitszustand so verschlechtert, dass wir das kleine Hundemädchen gehen lassen mußten.

Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter: ca. 10 Jahre
Rasse: Yorkshire Terrier

Wir haben Iris von einem befreundeten Verein übernommen. Die kleine kommt ursprünglich aus einer französischen Tötungsstation. Man hatte sie, nach dem ihr Frauchen verstorben war, dort zum Töten entsorgt. Nur weil sie blind und alt ist…

Zum Glück gab es Menschen, die sie dort herausgeholt und nach Deutschland gebracht haben. Sie war mit der Unterbringen in der Pflegestelle mit mehreren Hunden total überfordert und musste aufgrund ihrer Vorgeschichte auch erst mal aufgepäppelt werden. So haben wir kurzfristig unsere Hilfe zugesagt und konnten Iris in einer Dauerpflegestelle unterbringen. Dort wird sie umsorgt und geliebt und kann den Rest ihres Lebens unbeschwert verbringen.

Sie hat altersbedingt Arthrose und kann keine großen Strecken mehr laufen aber dank eines Buggys, den eine Spenderin uns zur Verfügung gestellt hat, kann sie ausgiebige Ausflüge mit ihrem Frauchen genießen. Auch ist sie aufgrund ihrer Blindheit sehr unsicher an der Straße und so kann sie den Weg bis zur nächsten Wiese sicher in ihrem Buggy verbringen.

Iris bekommt zudem Spezialfutter, da sie Probleme mit der Bauchspeicheldrüse hat und chronischen Durchfall und wir stellen sie regelmäßig der Tierärztin vor und lassen die Blutwerte kontrollieren.

Die monatlichen Kosten für Tierarzt, Medikamente und Futter belaufen sich auf ca. € 70,00.

Wenn Sie eine Patenschaft oder Teilpatenschaft für Iris übernehmen möchten, rufen Sie uns einfach an unter 06073-5090117 oder füllen Sie unser Patenschaftsformular aus oder überweisen Sie Ihre Spende bitte mit dem Stichwort “Iris” auf unser Konto

Tierschutzverein Hunde in Not Rhein-Main e.V.
Spendenkonto 270 70 710, Sparkasse Oberhessen, BLZ 518 500 79


Wir danken Frau Karin P. für die Übernahme einer Teilpatenschaft.
Wir danken einer Spenderin für die Übernahme einer weiteren Teilpatenschaft.

 


Iris

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.