Persefonie

Geschlecht: Hündin, kastr.
Alter: 4 Jahre
Rasse: Labi-Schäfer-Mix
Größe: Schulterhöhe ca. 48 cm, 28 kg

Die freundliche Mischlingshündin Persefonie saß schon seit sie eine Welpin war in der Auffangstation SAWA auf der Insel Santorini/Griechenland. Es waren ursprünglich 6 Welpen, 2 starben ganz früh an Parvo, 4 überlebten. Zwei Geschwister wurden schon vor mehr als einem Jahr in die Schweiz vermittelt, nur Persefonie und ihr Bruder Pedro warteten noch immer, dass auch sie endlich ein Zuhause haben werden. Anscheinend nicht auffällig genug, als dass sich jemand für die tolle Hunde interessierte. Wir möchten ihnen unbedingt eine Chance geben, denn sie haben ein Leben in einem Haus und Menschen, die sie lieben und wert schätzen mehr als verdient.

Nun durfte Persefonie mit Flugpaten nach Deutschland reisen und zeigt sich hier als eine souveräne Hündin, die trotz der vielen neuen Eindrücke, Geräusche und Gerüche sich prima einfügt, gerne Auto fährt, toll an der Leine läuft, zutraulich und sehr menschenbezogen ist und mit ihrem liebenswerten Charakter alle Herzen im Nu erobert!

Möchten Sie nicht Persefonie zeigen, wie schön das Leben als Familienhund sein kann, dann melden Sie sich bei uns!

Wir danken Frau Heike I. für die Übernahme der Teil-Rettungspatenschaft.
Wir danken Frau Jutta A. und Herrn Eberhard K. für die Übernahme der Rettungspatenschaft.

Persefonie kann in Kleinheubach besucht werden.

Persefonie auf Reisen

Persefonie

 

Kommentare sind geschlossen.