Scooby

Geschlecht: Rüde, kastriert
Alter: 2,5 Jahre
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe 58 cm, 25 kg

 


Scooby lief unserem Tierschutzfreund Marcos vor sein Auto, als er eines Abends nach Hause fuhr, beinahe hätte er ihn überfahren. Scooby trug ein Halsband, er muss also bei einer Familie gelebt haben. Es fand sich aber kein Mensch weit und breit, der den Hund vermisste, vermutlich wurde er ausgesetzt. So nahm Marcos ihn in seiner Hundepension auf und bat uns um Hilfe für diesen hübschen Hundemann.

In der Hundepension zeigte sich Scooby als freundlicher, temperamentvoller Junghund, der sich gut mit den anderen Hunden verträgt. Er steckt voller Energie und liebt es, beschäftigt zu werden und herum zu tollen. Er ist sicherlich ein Hund, der seine Auslastung braucht.

Mittlerweile durfte Scooby nach Deutschland reisen. Hier lernten wir Scooby als einen lieben, aufgeschlossenen Hund kennen, der die Aufmerksamkeit der Menschen genießt. Er kommt gut mit anderen Hunden zurecht und auch gegenüber Kindern zeigt er sich sozial.

Was wir uns für Scooby jetzt wünschen, ist eine aktive Familie, die ihn altersentsprechend fordern und fördern kann. Jemand, der ihm all die Dinge beibringt, die er als treuer Begleiter braucht. Suchen Sie nicht gerade so einen hübschen Kerl, mit dem Sie die Welt entdecken können?  Dann lernen sie diesen tollen Rüden kennen.

Wir danken Nicola und Stefan A. für die Übernahme der Rettungspatenschaft

Scooby kann in Kleinheubach besucht werden.

Neues von Scooby

Scooby

Kommentare sind geschlossen.