Tiffy

Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter: ca. 3 Jahre
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 48 cm, 22 kg

 

Tiffy wurde als Welpe mit ihrem Bruder Elmo auf einem abgelegenen Feld in der Nähe von Athen ausgesetzt. Tierschützer wurden auf sie aufmerksam als sie ca. 3 Monate alt waren. Da sie jedoch keinen freien Platz für die Hunde hatten, konnten sie die zwei nur regelmäßig füttern und ihnen einen behelfsmäßigen Unterschlupf bauen, um sie vor der Witterung zu schützen. So verbrachten sie den gesamten Winter bei Regen, Schnee und Kälte auf der Straße. Als sie etwa 10 Monate alt waren, konnten die Tierschützer sie endlich in einer privaten Auffangstation unterbringen. Die Hunde wurden versorgt und kastriert.

Tiffy und Elmo warten seitdem seit 3 Jahren darauf, dass sie ihre eigenen Familien finden.

Die hübsche Hündin ist zuerst etwas zurückhaltend, aber wenn das Eis gebrochen ist, genießt sie jede Aufmerksamkeit und liebt die Streicheleinheiten. Mit den anderen Hunden der Auffangstation verträgt sie sich gut.

Wir suchen für diese liebe Hündin nun endlich eine eigene Familie. Sicher kennt sie noch nicht so viel vom wahren Leben, doch mit etwas Geduld werden Sie bestimmt bald eine wunderbare Begleiterin haben. Wer gibt Tiffy die Chance auf ein artgerechtes Leben?

Wir würden Tiffy gerne so schnell wie möglich nach Deutschland holen, doch dafür brauchen wir zum einen Ihre finanzielle Unterstützung zum anderen eine End- oder Pflegestelle.

Sie können Tiffy direkt adoptieren oder erst einmal als Pflegehund aufnehmen. Als Pflegestelle hätten Sie die Möglichkeit zu schauen, ob sie in Ihre Familie passt und Sie könnten dann entscheiden, ob Sie sie behalten möchten. Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn Sie im Großraum Bad Vilbel, Frankfurt oder Aschaffenburg wohnen. Bei Interesse melden Sie sich bei uns, Tiffy könnte bald nach Deutschland in ihr neues Zuhause reisen.

Tiffy

Kommentare sind geschlossen.