Notfall Bruno II. !!!

Hund – schwarz, groß, kräftig … niemand interessiert sich für Bruno II.

Bruno II. ist ein Fundwelpe aus einem unbewohnten Gelände auf der Insel Santorini/Griechenland. Seitdem lebte er in einer Hundepension, konnte nicht das normale Leben eines Hunde genießen, er kannte nur ein klein wenig Auslauf und den Zwinger in der Pension.

Inzwischen ist Bruno mit einem eigens organisierten Rettungsflug im Februar 2018 nach Deutschland gereist und hat einen Pflegeplatz im Tierheim Kleinheubach bekommen. Auch da ergeht es ihm wie schon in Griechenland, er sitzt auf viel zu engem Raum und langweilt sich.

Er braucht jetzt dringend ein richtiges Zuhause!

Lesen Sie hier die ganze Geschichte……

Zur Seite Aktuelles.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.