Archiv des Autors: Miriam Tesoro Calvo

Weihnachtspost vom 22.12.23 von Jessie (2018)

Liebe Engagierte von Hunde in Not Rhein-Main,

Wir wünschen ein schönes und erholsames Weihnachtsfest und gute Nerven für den Jahreswechsel

Stephanie und Edgar J.

Weihnachtspost vom 23.12.23 von Yosh (2013)

Weihnachtspost vom 22.12.23 von Avra (2013)

Liebes Team von Hunde in Not Rhein-Main,

unsere kleine Purzelmaus Chara, ehemals Avra, haben wir noch immer. Seit mehr als drei Jahren (über)lebt sie mit einem eigentlich hochgefährlichen Tumor auf der Nase, den wir aber mit Kortison gut in Schach gehalten bekommen. Alle anderen Mittel haben ihr Bauchweh gemacht, im wahrsten Sinne, oder waren nicht so wirksam. Durch die lange Zeit mit Kortison gibt es natürlich Nebenwirkungen: Charas Fell ist etwas struppig und wird stellenweise dünn, die Knochenstruktur verändert sich sichtbar, sie hat Dauerhunger, ihre Leberwerte sind mittelprächtig. Dennoch geht es ihr insgesamt gut.

Eine Krise unlängst, wo sowohl unser Tierarzt als auch wir dachten, nun sei es so weit und wir müssten sie gehen lassen, hat sie gemeistert. Kein Appetit, was natürlich ein Riesenwarnzeichen war, auch nichts trinken, Apathie. Tierarzt, Nottierarzt, Tierarzt: Röntgen, Ultraschall, Labor. Chara erhielt Infusionen, denn sie war rasch dehydriert. Und ihr wurden Medikamente gespritzt. Nach der zweiten von drei Infusionen war sie fast wieder die Alte. Die dritte Infusion haben wir dann schon nicht mehr benötigt und unser Tierarzt konnte es kaum glauben. Charas Leben hing an einem seidenen Faden, meinte er. Es war wohl ein Nylonfaden und die reißen nicht so leicht…

Mein Mann und ich sind derweil im Ruhestand und wir können uns nun befreit von Zeitnot wegen Berufstätigkeit rundum um unsere süße Purzelmaus kümmern. Wie von Anfang an zaubert sie noch immer ein Lächeln in die Gesichter der Menschen, die ihr begegnen. Sie ist weiter zutraulich und verschmust. Mehr als zehn Jahre schon macht sie uns immer wieder aufs Neue Freude.

Ihnen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und zufriedenes Jahr 2024.

Herzliche Grüße Ihre

Renate G. und William N. mit Chara

Weihnachtspost vom 25.12.23 von Agata (2018)

Liebes Hunde in Not Team,

ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr wünschen Lissy (Agata) und Elke K.

Lissy ist meine Seelenverwandte, wir verstehen uns ohne Worte.

Weihnachtspost vom 21.12.23 von Blacky (2013)

Liebe Frau Müller-Bernard,

dieses Jahr möchte Nemo endlich mal wieder Weihnachtsgrüße schicken.

Es geht unserem hübschen Buben immer noch bestens. Er spielt noch sehr gerne und kann auch noch ganz schön aufdrehen. Jeder wundert sich wie schnell er doch für seine inzwischen 11 Jahre ist. „Arbeiten“ muß er auch noch und hat viel Spaß dabei. Er liebt den Kontakt mit den anderen Hunden.

Im Oktober waren wir im Fichtelgebirge wandern und auch da ist er problemlos 20 km mitgelaufen. Auf jeden Fall geniessen wir unsere Zeit zusammen…und werden zusammen grau 😉

Mit den allerbesten Wünschen für schöne geruhsame Feiertage und alles Gute, viel Gesundheit für das neue Jahr 2024!

Liebe Grüße

Silvia H. und Nemo

Weihnachtspost vom 21.12.23 von Leni I. (2021) und Dias (2020)

Liebes Hunde in Not,

Frohe Weihnachten wünschen euch Leni, Rocky (ehemals Dias) Sabine und Thomas.

Rocky (vormals Dias) ist seit 2020 und Leni seit 2021 bei uns. Rocky und Leni sind ein super Team und haben sich prächtig entwickelt.
Beide lieben es mit Frauchen auf dem Hundeplatz zu trainieren. Wir machen Ralley Obedience und haben viel Spaß dabei. Wir nehmen auch schon an Turnieren teil und haben schon manches Schleifchen erarbeitet.

Wir danken dem Tierschutz für die gute Arbeit.

Weihnachtsgrüße von Rosie, jetzt Chica (2013), 15.12.2023

Liebes Team von Hunde in Not Rhein-Main,

unsere Chica ist seit diesem August nun schon 10 Jahre bei uns und wir können kaum begreifen, wie schnell die Zeit verflogen ist!

Dieses Jahr ist uns bewusst geworden, dass wir jeden Moment mit ihr genießen müssen, denn es ging ihr lange nicht gut. Anfang des Jahres hatte sie einen Bandscheibenvorfall und aufgrund der vielen Schmerzmittel bekam sie daraufhin eine schwere Gastritis sowie eine Bauchspeicheldrüsenentzündung.
Momentan geht es Chica wieder besser und wir hoffen, dass dies noch lange so anhält.

Wir wünschen Ihnen hiermit ein friedvolles Weihnachtsfest sowie ein gesundes und zufriedenes 2024!

Viele liebe Grüße
Chica, Oliver und Verena

Weihnachtsgrüße von Victor (2021), 13.12.2023

Liebes Team von Hunde in Not,

wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
verbunden mit den besten Wünschen für 2024 !

Liebe Grüße aus Remscheid
Karin & Victor

Das Team von „Hunde in Not Rhein-Main“ wünscht allen Tierfreunden und Ihren Haustieren ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für´s neue Jahr 2024!

Hier geht’s zu unserem Weihnachtsbrief
Hier geht’s zur aktuellen Weihnachtspost unserer vermittelten Hunde

Stammtischtermin am 14.06.2024

Unser nächster Stammtisch findet am 14.06.2024 ab 18:00 Uhr statt!

Restaurant Carl’s
Carl-Schurz-Straße 33
61118 Bad Vilbel

Anfahrtsbeschreibung

Jede/r ist hierzu herzlichst eingeladen….
WIR FREUEN UNS AUF EUCH/SIE !!!!

Weihnachtsgrüße von Josh (2013), 23.12.2022

Weihnachtsgrüße von Lotta I. (2017), 23.12.2022

Liebes Hunde in Not-Team,
jetzt ist Lotta schon seit 6 Jahren bei mir und ich möchte trotz aller Wehwehchen keinen Tag mit ihr missen. Sie ist der beste Familienhund der Welt und dankt uns täglich dafür, dass wir sie von den Straßen Athens gerettet haben. Seit 2 Jahren ist sie auch das beste Pflegemanagement für alle Pflegehund von euch. Ohne sie würde ich diesen Job, der mir sehr viel Spaß macht, nicht so gut machen können. Anbei ein paar Impressionen von Lotta und einigen unserer Pflegehunde.
Danke für euren unermüdlichen Einsatz für die Hunde in Not.
Herzliche Grüße Kathrin & Lotta aus Bad Vilbel

Weihnachtsgrüße von Dauerpflegehund Lunar, 22.12.2022

Hallo liebes Team von Hunde in Not,

Wir wünschen euch frohe und besinnliche Weihnachten. Bin jetzt 2 Jahre bei Frauchen mir geht’s Bombe wie ihr sehen könnt und ich will auch nicht mehr hier weg.

Wie sagt Mama immer, mein alter Quatschkopf:)

Guten Rutsch ins neue Jahr 2023

Euer Opa Lunar mit Frauchen

Weihnachtsgrüße von Agata (2018), 20.12.2022

Liebes Hunde in Not Team,

schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Wie schnell die Zeit verrinnt. Meine Lissy bekommt schon eine graue Schnauze, im Kopf bleibt sie aber „forever young“, das ist auch gut so, sie hält mich immer auf Trab.

Die Fotos sind von 09/22, Urlaub an der Nordsee.

Wir wünschen euch Allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure Lissy (Agatha) und ihr Mensch!

Weihnachtsgrüße von Kimonas (2022), 21.12.2022

Hallo Frau Müller-Bernard,

ich möchte Ihnen nochmals für diesen wunderbaren Hund Kimonas danken.

Wir geniessen jeden Tag und passen prima zusammen. Sie und ihr Verein machen einen so wunderbaren Job und dafür bin ich ihnen dankbar.

Ich wünsche ihnen und allen Tierfreunden ein wunderschönes Weihnachtesfest.

Liebe Grüsse

Elfriede W.

Weihnachtsgrüße von Elana und Elise (2019), 20.12.2022

Liebes Tierschutz -Team,

Wir wünschen Mensch und Tier friedliche und frohe Feiertage und alles erdenklich Gute und Liebe fürs neue Jahr 2023.

Viel Freude beim Schauen von Anni , Elli (ehemals Elana und Elise) und Familie

Weihnachtsgrüße von Victor I. (2021), 19.12.2022

 

 

 

 

Hallo, liebe Uschi, liebes Team von Hunde in Not,

 

 

 

 

 

Weihnachtsgrüße von Mila (2022), 19.12.2021

Weihnachtsgrüße von Yasmin, 24.12.2021

Frohe Weihnacht!!!

Weihnachtsgrüße von Leni San, 21.12.2021

Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2022…..GlG Anette H. und Leni♥️

Weihnachtspost von Maja, 13.12.2021

Liebe Frau Müller-Bernard,

Ich möchte Ihnen heute ein paar Zeilen über Maja schreiben.
Nun lebt sie seit fast vier Jahren bei uns und wir freuen uns jeden Tag über sie.
Sie ist inzwischen über 10 Jahre und scheint überhaupt nich älter geworden zu sein.
Sie ist immer noch super fit, athletisch, auch akrobatisch, beim Bällchen fangen z.B. Sie mag nach wie vor lange Spaziergänge.
Im Sommer geht sie auch gerne im See schwimmen bzw. holt mit unermüdlicher Begeisterung Stöckchen aus dem Wasser … aber erst, wenn das Wasser warm genug ist!
Im Winter liegt sie – wie eine Katze – gerne vor dem warmen Ofen.
Sie hat ein unglaublich fröhliches Wesen, mag wahnsinnig gerne gekrault werden und ist sehr mitteilungsbedürftig.
Man muss sie einfach gern haben!!!
Gesundheitlich ist sie inzwischen auch stabil, toi, toi, toi (sie hatte ja anfänglich und auch vor zwei Jahren nochmal sehr mit einem leicht entzündlichem Genitalbereich zu tun).

Ich schicke Ihn wieder einige Fotos mit.

Ich wünsche Ihnen eine schöne restliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und für 2022 alles Gute

Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße Uwe und Claudia W.

Weihnachtspost von Susanna und Astrid, 14.12.2021

Liebes Hunde in Not Team

Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest,
harmonische Stunden mit der Familie und Freunden.
Für das neue Jahr nur das Beste, vor allem Gesundheit
und viele glückliche Momente.
Macht weiter so wie bisher,
denn ihr macht so viele Seelen Glücklich!

wünscht von ganzem Herzen

Andrea & Hubert W.