Allgemein

Notfall!!! Sammy braucht dringend eine neue Bleibe!

Zu Ferienbegin muss Sammy aus der Hundepension ausziehen!!! Pflegestelle dringend gesucht!!!

Wir lernten Sammy, ehemals Olga, schon im Sommer 2017 in einer kleinen Hundepension auf der Insel Santorini/Griechenland kennen, sie war dort relativ neu von ihren Besitzern untergebracht worden. Doch dann haben ihre Besitzer sie dem Betreiber der Hundepension überlassen, sie konnten sie nicht mitnehmen, als sie die Insel verlassen haben.

So bat uns der Hundepensionsbesitzer um Hilfe für die damals seit einem Jahr bei ihm sitzende Hündin.

Weitere Bilder und Infos zu Sammy

Saimon braucht Hilfe!

Saimon ist ein Chameur und schleicht sich in jedermans Herz. Egal Mann, Frau, Kind Katze, Hund, zu jedem ist er freundlich. Saimon ist stubenrein, bleibt alleine, fährt gut mit im Auto, ist leinenführig…….. Ein toller Kerl.

Er sollte dort in der Tötungsstation enden, denn Saimon kam mit einer schweren Hüftgelenksdysplasie zur Welt. Auf der linken Seite belastet er deshalb sein Bein nicht, folglich ist auch keine Muskulatur vorhanden. Um ein Leben ohne Bereinträchtigung zu führen, benötigt Saimon links ein neues Hüftgelenk, geschätzte OP-Kosten 3800.-€ . Dies können wir natürlich nicht leisten, wir brauchen deshalb dringend finanzielle Hilfe!

Update 28.04.19:

Durch eine unglaubliche Spendenflut sind inzwischen die Kosten für Saimons OP und die Pysiotherapie zusammen gekommen.

Direktspenden auf unser Konto 1.810,-Euro
Direktspenden bei Gemeinsam für Galgos & Podencos 1.181,00 Euro
Spenden bei Auktion Gemeinsam für Saimon 2.020,09 Euro
Spendensumme insgesammt 5.011,09 Euro

Am 11.April wurde mit der Physiotherapie begonnen. Saimon wird 2x wöchentlich therapiert um seine Fehlstellung zu korrigieren. Diesen Muskelaufbau benötigt er am linken Oberschenkel um eine bessere Erfolgsmöglichkeit für die OP zu ermöglichen.

Er läuft und springt, aber verlagert seine Kraft auf das linke Bein, so dass sein Rücken total krumm ist. Vielen herzlichen Dank an Rabea Rapp. Sie spendet zusätzlich mehrerer Therapiestunden für Saimon.

Weitere Bilder und Infos zu Saimon

Liebe Spenderinnen, liebe Spender,

die Spendenquittungen für das Jahr 2018 sind nun geschrieben und an alle Spender, deren Adressen uns bekannt sind, versendet worden. Sollten Sie keine Spendenquittung erhalten haben und eine benötigen, wenden Sie sich bitte mit Namen und Anschrift zum Beispiel über das Kontaktformular an uns.

Spenden bis zu 200,00 € sind auch ohne Zuwendungsbestätigung steuerlich absetzbar.

Wir sagen: Danke!

Hunde in Not Rhein Main bedankt sich herzlich bei „BeWooden“ für die freundliche Unterstützung durch den Verkauf von nachhaltig produzierten Hundebroschen aus Holz.

Weitere Infos unter https://www.bewooden.de/blog/unsere-neuen-hunde-broschen-A/

Neuer Film über unseren Verein

Herzlichen Dank an die BellaVista Filmproduktion Frankfurt
BellaVista auf Facebook

Wir waren in der Zeitung!

Zum Artikel und zum Video

Unsere Patenhunde

Wir suchen dringend Paten für unsere Hunde in Dauerpflegestellen. Es sind Hunde, die krankheitsbedingt oder aufgrund ihres Alters keine Chance auf Vermittlung haben und für die wir dauerhaft alle anfallenden Tierarztkosten übernehmen. Dies schaffen wir jedoch nicht ohne die Unterstützung durch Paten….
Hier gehts zu unseren Patenhunden

 

Paco
Teilpaten gesucht
Dana Joya
Teilpaten gesucht
Webster
Teilpaten gesucht
Romeo
Teilpaten gesucht
Rinci Paten gesucht
Joleen Clara